Kostenloser Versand ab 4.000€
Mehr als 5000 zufriedene Installateure
Expertenwissen und Webinare
Hotline +49 89 9041015-00

Solarmodule

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Restmenge
EGing 540W, EG-540M72-HLV, Container
EGing 540W, EG-540M72-HLV, Container Hersteller: EGing Hersteller-Typ: EG-540M72-HLV Art. Nr.: 8048
Leistung: 540 Watt
Technologie: PERC
Abmessung: 2278 x 1134 x 35 mm
Rahmenfarbe: Silber
Backsheet: Weiß

Projektartikel
JinkoSolar JKM570N-72HL4-BDV
JinkoSolar JKM570N-72HL4-BDV Hersteller: Jinko Hersteller-Typ: JKM570N-72HL4-BDV Art. Nr.: 9773
Leistung: 570 Watt
Technologie: TOPCon
Abmessung: 2278 × 1134 × 30 mm
Rahmenfarbe: Silber
Backsheet: Transparent

Projektartikel
JinkoSolar JKM555M-72HL4-V
JinkoSolar JKM555M-72HL4-V Hersteller: Jinko Hersteller-Typ: JKM555M-72HL4-V Art. Nr.: 9859
Leistung: 555 Watt
Technologie: PERC
Abmessung: 2278 x 1134 x 35 mm
Rahmenfarbe: Silber
Backsheet: Weiß

Projektartikel
JinkoSolar JKM575N-72HL4-BDV
JinkoSolar JKM575N-72HL4-BDV Hersteller: Jinko Hersteller-Typ: JKM575N-72HL4-BDV Art. Nr.: 9775
Leistung: 575 Watt
Technologie: TOPCon
Abmessung: 2278 × 1134 × 30 mm
Rahmenfarbe: Silber
Backsheet: Transparent

Perfekt ausbalanciert
Spitzenpreis & Top-Leistung
mit TW Solar
Jetzt bestellen

Ob Großprojekt oder Eigenheim-Anlage – mit den neuen TW Solar Modulen auf Tier1 Herstellerniveau 1A-Magen sichern.

Projektartikel
JinkoSolar JKM550M-72HL4-V
JinkoSolar JKM550M-72HL4-V Hersteller: Jinko Hersteller-Typ: JKM550M-72HL4-V Art. Nr.: 9857
Leistung: 550 Watt
Technologie: PERC
Abmessung: 2278 x 1134 x 35 mm
Rahmenfarbe: Silber
Backsheet: Weiß

solarmodule

Solarmodule sind ein wichtiger Bestandteil einer Photovoltaikanlage. Solarmodule bestehen aus Solarzellen, die Sonnenenergie in nutzbare Energie umwandeln.
Solarzellen sind komplex, dafür aber auch sehr langlebig. Ihre Leistung ist abhängig von vielen Faktoren, z. B. der verwendeten Zelltechnologie, dem Wirkungsgrad oder der Außentemperatur. Insgesamt bieten Solarzellen eine umweltfreundliche und kosteneffiziente Möglichkeit, Strom zu erzeugen. 

Wie funktionieren Solarmodule?

Solarmodule bestehen aus Photovoltaikzellen, die aus Silizium hergestellt werden. Diese Zellen nutzen die Energie der Sonnenstrahlen, um eine Spannung zu erzeugen. Wenn Lichtteilchen (Photonen) auf eine Halbleiterschicht treffen, werden Elektronen aus ihren Bindungen gelöst und können dann als elektrischer Strom fließen. Der Strom, der von den Photovoltaikzellen kommt, fließt gleichmäßig (Gleichstrom). Ein Wechselrichter muss ihn in den in unserem Netz üblichen Wechselstrom umwandeln, damit wir den Strom nutzen können.  

Wozu werden Solarmodule verwendet?

In einem Solarmodul stecken viele kleinere Solarzellen. Es gibt verschiedene Arten von Solarmodulen und unterschiedliche Anwendungsbereiche. Solarmodule werden hauptsächlich in PV-Anlagen verwendet und stellen erneuerbare Energie für z. B. Wohnhäuser oder Gewerbegebäude bereit. Sie erzeugen flexibel umweltfreundlichen und kosteneffizienten Strom. Du kannst Solarmodule auf Fahrzeugen wie Wohnmobilen, Booten und LKWs montieren. Es gibt auch Solarlampen oder Ladegeräte.  

Welche Arten von Solarmodulen gibt es?

Solarmodule unterscheiden sich in Material, Technologie, Effizienz, Größe und Gewicht sowie in der Lebensdauer. Es gibt 3 Haupttypen von Solarmodulen: polykristalline, monokristalline und dünnschichtige.

  • Monokristalline Solarzellen: Monokristalline Solarzellen bestehen aus einem einzigen kontinuierlichen Kristall aus Silizium. Diese Solarmodule haben eine höhere Effizienz im Vergleich zu polykristallinen Solarzellen und erzeugen auf einer begrenzten Fläche mehr Strom.
  • Polykristalline Solarzellen: Polykristalline Solarzellen bestehen aus vielen ineinander verwachsenen Siliziumkristallen. Im Vergleich zu monokristallinen Solarzellen haben sie eine geringere Effizienz, die Herstellung ist aber günstiger.
  • Der Unterschied zwischen monokristallinen und polykristallinen Solarzellen liegt im Silizium. Polykristalline Module bestehen aus mehreren Kristallen (mehrere = poly), monokristalline Module bestehen aus einem einzigen Siliziumkristall (einzeln = mono).
  • Dünnschichtige Solarzellen: Dünnschicht-Solarzellen haben eine dünne Schicht aus Halbleitermaterial, das auf einem Trägermaterial wie Glas oder Metall aufgetragen wird. Sie sind im Vergleich zu monokristallinen und polykristallinen Solarzellen weniger effizient, dafür ist die Herstellung aber günstiger und einfacher.

Was sind die Vorteile von Solarmodulen?

Solarmodule eignen sie sich für viele unterschiedliche Dachtypen ohne Energieerzeugungsverluste. Weitere Vorteile von Solarmodulen sind:

  • Umweltfreundlich: Solarenergie ist eine erneuerbare Energiequelle, die keine schädlichen Emissionen erzeugt.
  • Energieunabhängigkeit: Mit einer Solaranlage kann ein Haushalt selbst Energie produzieren und ist nicht mehr auf Stromversorger angewiesen.
  • Kosteneinsparung: Über die Zeit sparen sich Haushalte Kosten, da weniger Energie von Stromanbietern bezogen werden muss.
  • Wertsteigerung des Eigentums: Eine Solaranlage kann den Wert eines Gebäudes erhöhen.
  • Langlebigkeit: Solarmodule sind sehr langlebig und können mehrere Jahrzehnte in Betrieb bleiben.
  • Einfache Wartung: Solarmodule erfordern nur wenig Wartung.
  • Steigerung der Energieeffizienz: Solarmodule können in Kombination mit Wechselrichtern und Energiemanagementsystemen die Energieeffizienz eines Gebäudes steigern.

Welche Anbieter von Solarmodulen gibt es?

Weltweit gibt es viele verschiedene Solarmodulhersteller. Jeder hat andere Stärken und Schwächen. Sie unterscheiden sich z. B. in der Qualität, in der Effizienz, im Preis, bei den technischen Spezifikationen und beim Kundenservice. Bei Memodo kannst du aus Solarmodulen dieser Hersteller wählen:

Deshalb solltest du Solarmodule bei Memodo bestellen

Bei Memodo bieten wir dir ein breites Sortiment an Solarmodulen in unterschiedlichen Leistungsklassen und mit verschiedenen Zelltechnologien. Neben Modulen im Standardformat für Dachanlagen bekommst du bei uns auch Freiflächenmodule mit einer Fläche über 2 m². Wir unterteilen unser Modulangebot in 6 Modultypen:

 

Auch das passende Zubehör, wie Unterkonstruktionen von Alumero und K2 Systems oder zertifizierte Kabel kannst du im Memodo Onlineshop kaufen. Einen passenden Wechselrichter, Speicher oder weitere PV-Komponenten sind mit einem Klick mit dabei, sodass du alles für dein PV-Projekt bei einem Großhändler kaufen kannst. Bei Fragen hilft dir unser Service-Support gerne weiter. Sie beantworten dir deine Fragen zu Solarmodulen und den passenden PV-Komponenten. Brauchst du Hilfe bei der Planung? Dann unterstützen dich die Memodo Planungs:Experten*innen bei deinem Projekt. Finde bei Memodo jetzt die passenden Solarmodule für dein Projekt.

Zuletzt angesehen