Memodo feiert EuPD-Auszeichnung

Applaus, Applaus: Memodo ist zum fünften Mal in Folge „Top Brand PV“ in der Kategorie Großhändler. Die Auszeichnung wird vom renommierten Marktforschungsinstitut EuPD Research verliehen. Gleichzeitig veröffentlicht das Institut auch eine Marktumfrage. Wir verraten zehn interessante Fakten.

Bewertung des Memodo-Images

Das unabhängige Marktforschungsinstitut EuPD Research kürt Memodo zur „Top Brand PV Großhändler“. Nach 2016, 2017, 2018 und 2019 dürfen wir uns auch heuer wieder mit der begehrten Auszeichnung schmücken. „Es ist mir eine Freude, Memodo bereits im fünften Jahr in Folge mit dem EuPD Research Top Brand PV Großhandelssiegel für Deutschland auszeichnen zu dürfen“, betont Markus A.W. Hoehner, Gründer und Geschäftsführer von EuPD Research. Das wichtige Siegel der Branche nimmt das Image der Marke unter die Lupe. Dafür entwickelte das Bonner Institut ein eigenes Bewertungsmodell mit zehn Bewertungsfaktoren, die das Stimmungsbild der PV-Branche abzeichnen.

Bewertungschema EuPD Top PV Brand

Bewertungsschema EuPD Top PV Brand

Mit der Verleihung veröffentlichte EuPD Research auch seine Meinungsstudie Global PV InstallerMonitor für den deutschen Markt.

Interessantes aus dem Global PV InstallerMonitor 2019/2020

Memodo Top PV ZuliefererKaufverhalten, beliebte Vertriebswege und Zufriedenheit mit Herstellern und Großhändlern: Zahlen sagen mehr als Worte und vermitteln einen genauen Marktüberblick. Der Global PV InstallerMonitor 2019/2020 schafft genau das und lässt zudem auch die Trends der Branche erkennen.

Die Studie des Bonner Institutes befragte 250 Installateure deutschlandweit. Fragen waren wie gestallten Installateure ihr Beschaffungswesen und wie zufrieden sind sie mit Großhändlern, Modulen, Wechselrichtern sowie Speichern. Unsere folgenden zehn Fakten bringen für dich die wichtigsten Ergebnisse der Umfrage auf den Punkt.

10 Fakten der Studie:

  • Zusammen brachten die interviewten Installateure 5.727 Systeme ans Netz
  • Memodo steht an der Spitze und ist führender Großhändler für Speicherlösungen
  • BYD, LG und VARTA Storage sind die am häufigsten im Portfolio der befragten Installateure vertretenen Speicher-Marken
  • Handwerker setzen bei Speicher-Marken auf Qualität, Service und ein professionelles Kundenmanagement
  • Monokristalline Module sind auf dem Vormarsch, mit einem großen Modul-Portfolio rangiert Memodo national auf Rang drei
  • 29 Prozent der befragten Installateure kaufen Module von LG Electronics
  • SMA ist unter den Wechselrichtern der bekannteste Hersteller
  • Elektromobilitäts-Lösungen werden bereits von 55 Prozent der Installateure angeboten, weitere 43 Prozent wollen dieses Jahr nachziehen
  • Gegenüber 2018 ist die Bedeutung des Großhandels zum Direktbezug vom Hersteller angestiegen
  • Großhandel-Zuverlässigkeit, kurze Lieferzeiten und Service inklusive Rückgabemanagement stehen bei Installateuren hoch im Kurs