Neues vom Niedervolt-Speichermarkt: LG RESU 12 ersetzt LG RESU 13

Speicher, Speicher, Speicher: LG bringt mit der LG RESU 12 eine weitere 48 V Batterie der 3. Generation auf den Markt. Wir zeigen dir die Vorteile des Batteriespeichers und warum du ihn jetzt noch flexibler einsetzen kannst.

Wie die LG RESU 13 gehört auch die RESU 12 zur 3. Generation der 48 V Batterien, die sich technisch von den Vorgängerversionen abheben. Der Speicher liefert eine Spitzenleistung von 11,0 kW im Netzersatzbetrieb ab. Die Nettokapazität liegt bei 11,7 kWh. Der neue LG Speicher ist kompatibel mit dem Sunny Island von SMA, GoodWe Wechselrichtern und den SolarEdge StorEdge Dreiphasen-Wechselrichtern.

Flexibel erweiterbar für noch mehr Speicherkapazität

Mit der RESU Plus Box kann die LG RESU 12 um eine weitere Batterie erweitert werden. Zum Vergleich: Das Vorgängermodell RESU 13 konnte nur mit einer baugleichen RESU 13 Batterie erweitert werden. Beim neuen 12 kWh Speicher können jetzt die RESU 6.5, 10 oder 12 dazu kommen.

LG RESU 12: Design-Fortsetzung

Die LG RESU 12 besteht, wie die RESU 13, aus einem einzelnen Bauteil und kommt mit der Lithium-Ionen-NMC-Technologie als Zelltechnologie. Mit einem Gewicht von 98,5 kg ist die Batterie minimal leichter als die RESU 13. Auch die Abmessungen von 452 x 626 x 227 mm sind gleich, genau wie die Garantie von 10 Jahren. Da der Anschlussbereich für das Ethernet-Kabel klein ist, empfehlen wir dir, einen um 90° abgewinkelten Stecker zu verwenden. Die Produktfakten auf einen Blick:

RESU 12 RESU 13
Nettokapazität 11,7 kWh 12,4 kWh
Nennleistung 5 kW 5 kW
Spitzenleistung bei Netzersatz 11 kW 11 kW
Gewicht 98,5 kg 99 kg
Abmessung 452 x 626 x 227 mm 452 x 626 x 227 mm

Tabelle: Vergleich der RESU Modelle

Fazit:

Die LG RESU 12 des koreanischen Herstellers LG Energy Solutions ist mit den Wechselrichtern bekannter Hersteller kompatibel, ein klarer Vorteil finden wir. Am Batteriemanagementsystem hat LG sehr sinnvoll gefeilt. Mit anderen Batterien der RESU Serie kannst du die LG RESU 12 jetzt flexibel erweitern. Der Speicher ist somit noch besser einsetzbar und kann flexibel auf die Bedürfnisse des Endkunden zugeschnitten werden. Technisch steht die 48 V Batterie ihrem Vorgänger in nichts nach und punktet mit einer einfachen Installation und einer langen Garantie von 10 Jahren.

Zusammengefasst:

  • LG bringt eine neue Variante seines LG RESU 13 Speichers auf den Markt.
  • Vieles bleibt gleich, die LG RESU 12 unterscheidet sich aber in Sachen Nettokapazität und Kompatibilität.
  • Die LG RESU 12 ist jetzt auch mit anderen Batterien der RESU Serie erweiterbar, unser Highlight am neuen Gerät.