Exklusiv bei Memodo: Das PMT EVOlution Flachdach-System

Mit PMT (Premium Mounting Technologies) haben wir einen echten Spezialisten für Montagesysteme auf dem Flachdach an unsere Seite geholt. Das neue PMT EVOlution Flachdachgestell ist jetzt exklusiv bei Memodo erhältlich. Durch seine innovative Technologie lassen sich auch große Solaranlagen in Rekordzeit installieren.

PMT EVOlution: Das erste bauaufsichtlich zugelassene Flachdach-Montagesystem

Als Großhändler für Photovoltaik und Stromspeicher möchten wir vor allem eins: Unsere Installateure und Partnerbetriebe mit Komplettlösungen auf dem aktuellsten technischen Stand unterstützen. Dazu gehört natürlich auch das passende Montagesystem.

Die Montagegestelle von PMT sind speziell für die Installation von Photovoltaik-Anlagen auf Flachdächern konzipiert. Was sie auszeichnet? Sie garantieren unseren Kunden Qualität und Sicherheit. Als erstes und bisher einziges Flachdach-Montagesystem hat die EVOlution Produktserie die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung vom Deutschen Institut für Bautechnik.

Zeit sparen mit dem PMT Klick-System

Die durchgängige Bodenschiene des PMT Flachdachgestells sorgt für eine ideale Lastverteilung. Dabei gewährleistet seine High-Tech-Schutzmatte die chemische Verträglichkeit der aufliegenden Bauteile. Alle Elemente der Unterkonstruktion sind durch ein innovatives Klicksystem verbunden. Das bringt minimalen Werkzeugeinsatz: Von der ersten Schiene bis zur letzten Modulklemme.

Besonders hilfreich ist, dass das Solarmodul nicht das tragende Bindeglied darstellt. So lässt sich der Arbeitsablauf optimieren, was nicht nur Zeit, sondern auch Geld spart. Wie schnell es geht, siehst du hier:

PMT EVOlution für Süd- und Ost/West-Solaranlagen

Durch gesteigerte Modulleistungen und Stromspeicher ist es meist sinnvoll, auf Ost/West Ausrichtungen zu setzen. Daher bietet PMT eine Süd- und eine Ost/West-Variante seiner Unterkonstruktion an.

Planung und Auslegung der Unterkonstruktion

Damit die Installation einer Photovoltaik-Anlage den Voraussetzungen auf einem Flachdach entspricht, muss der Montage eine fachgerechte Planung vorausgehen. Hier kommt es auf die Standsicherheit der Anlage ohne Dachdurchdringung und mit der richtigen Ballastierung an: „Die Druckverteilung des Anlagen- und Ballastgewichts ist sehr wichtig, um aufwändige und teure Wasser- und Dämmungsschäden an Dach und Gebäude zu vermeiden.“ betont Peter Grass, Geschäftsführer von PMT.

Um unsere Installateure beim Aufstellen einer Flachdach-Solaranlage optimal zu begleiten, haben unsere Experten bereits zahlreiche Schulungen im Memodo-Büro durchlaufen. Und sind sehr gerne bereit, auch dir bei der Anlagenplanung zu helfen. Fülle dazu einfach den Erfassungsbogen für Flachdach aus und sende ihn an info@memodo.de.