Kostenloser Versand ab 3.000€
Mehr als 2500 zufriedene Installateure
Expertenwissen und Webinare
Hotline +49 89 9041015-00
Solarfox Solar-Anzeigedisplay SF-300, 43"

Solarfox Solar-Anzeigedisplay SF-300, 43"

Preise sind nur für Geschäftskunden nach erfolgreicher Registrierung sichtbar.

ab 09.06.2020

Großdisplays von Solarfox für den Innenbereich Die Großdisplays... mehr

Großdisplays von Solarfox für den Innenbereich

Die Großdisplays präsentieren Leistungs- und Ertragsdaten von Photovoltaik-Anlagen. Diese Daten können in Tages-, Monats- oder Jahreswerten angezeigt werden. Beliebte Einsatzgebiete sind beispielsweise Schulen oder Gemeinden.

Die SF-300 Serie sind speziell für die Montage im Innenbereich konzipiert worden.Durch die flexible Datenkommunikation können die Displays nahezu mit jeder Photovoltaikanlage verbunden werden und bieten somit weitgehende Ortsunabhängigkeit.

Die Anzeigen können täglich bis zu 18 Stunden betrieben oder über eine Zeitschaltfunktion ein- und ausgeschaltet werden.

Vorteile der Solarfox Displays

  • Visualisierung mehrerer Anlagen und Systeme
  • Attraktive Onlinegestaltung mit max. 70 Slides
  • Ortsunabhängig vom Standort der Anlage
  • Anzeige unterschiedlicher Energiesysteme

Produkteigenschaften 

  • LED Monitor
  • max. Betriebsdauer: 18h / 7
  • Rahmenfarbe: Schwarz
  • 15° neigbare Wandhalterung
  • Gewicht: 6,8 kg
  • Auflösung: 1920x1080
  • Diagonalabmessung: 81 cm (32“)
  • Internetverbindung (LAN, opt. WIFI)
  • 2 Jahre Herstellergarantie 
  • Inkl. Kabel und benötigtes Zubehör

Lieferumfang:

  • LED-Display
  • integrierter Steuercomputer SC-2000 mit Software
  • 15° neigbare Wandhalterung
  • Kabel und Zubehörteile
  • Internetanschluss
  • Online-Verwaltung
  • Handbücher

Hersteller Solarfox

Die Marke Solarfox® der SOLEDOS GmbH steht für hochwertige Produkte, Transparenz, Verlässlichkeit und nicht zuletzt für professionellen Support. 

Für die Visualisierung wird ein externer Datenlogger oder ein Wechselrichter mit... mehr

Für die Visualisierung wird ein externer Datenlogger oder ein Wechselrichter mit integrierten Datenlogger benötigt. 

Zuletzt angesehen