Der Wechselrichter für Gewerbeanlagen: SMA Sunny Tripower Core 2

Mehr Möglichkeiten, mehr Integration, mehr Leistung. Mit diesem Werbeslogan stellte SMA kürzlich seinen neuen Wechselrichter für Gewerbeanlagen Sunny Tripower Core 2 vor. Wir haben hinter den Werbetext geschaut und das neue SMA-Produkt begutachtet.

SMA in 48 Wörter

Die SMA Gruppe ist spezialisiert auf Photovoltaik-Systemtechnik und bietet Solar-Wechselrichter und ganze Systemlösungen für Photovoltaikanlagen aller Leistungsklassen. Auch intelligente Energiemanagementsysteme und Batteriespeicher sowie Gesamtlösungen für PV-Diesel-Hybrid-Anwendungen gehören zum Angebot des Unternehmens aus Niestetal. Weltweit sind SMA Wechselrichter mit einer Gesamtleistung von 85 GW in über 190 Ländern installiert.

Die Daten des Sunny Tripower Core 2

Der neue SMA String-Wechselrichter Sunny Tripower Core 2 bietet mit 110 kVA eine hohe Leistung. Die 12 MPP-Tracker mit je 2 Anschlüssen ermöglichen eine flexible Anlagenauslegung. Auch wurde die maximale Spannung auf 1100 V erhöht, dadurch kann der Wechselrichter bei Überdimensionierung die Energie noch besser nutzen. Ideal geeignet ist der Wechselrichter für Gewerbeanlagen, Aufdach- und Freiflächenanlagen sowie für überdachte Parkplätze. Auch für bifaziale PV-Module passt der Core 2.

Welche Vorteile bietet der Core 2?

Der Core 2 kommt mit einem integrierten DC-Trennschalter und einem DC-Überspannungsschutz Typ II. Für optimale Erträge sorgen die Softwarelösungen SMA Smart Connected und SMA ShadeFix. ShadeFix minimiert Verluste durch Verschattung und verbessert den Energieertrag der PV-Anlage. Der Service SMA Smart Connected benachrichtigt im Fehlerfall automatisch.

Die wichtigsten Leistungsdaten:

  • 110 kW Systemleistung 3-phasig AC
  • Spannungsbereich 200 V – 1100 V
  • MPP-Spannungsbereich 500 V – 800 V
  • AC-Anschluss 400 V Niederspannung
  • 12 MPP-Tracker mit jeweils 2 DC-Eingängen mit SUNCLIX Steckern
  • Gerätestatus über LED-Anzeige, kein Display
  • IP 66 Schutzklasse
  • Abmessungen 1117 x 682 x 363 mm
  • Gewicht 84 kg
  • Produktgarantie 5 Jahre

Unser Fazit

Mit dem Tripower Core 2 liefert SMA endlich auch einen flexiblen Wechselrichter im 100 kVA Bereich. Besonders gefallen uns seine 12 MPP-Tracker, was die Anlagenauslegung deutlich flexibler macht. In Verbindung mit dem Gewerbespeicher SMA Energy System Business bietet der neue Wechselrichter interessante Möglichkeiten für größere Gewerbebetriebe zur Eigenverbrauchsoptimierung und Lastspitzenkappung.

Zusammengefasst:

  • SMA bietet jetzt einen Wechselrichter für PV-Aufdach- und Freiflächenanlagen.
  • Zu den Highlights zählen die Leistung von 110 kVA in einem Gerät. Die 12 MPP-Tracker mit je 2 Anschlüssen machen eine flexible Anlagenauslegung möglich.
  • Das Servicepaket mit SMA Smart Connected reduziert Wartungsarbeiten.