Rekordverdächtig: SunPower durchbricht die 400 Watt Solarmodul Grenze

SunPower stellt zum Quartalswechsel eine neue Generation seiner Hochleistungsmodule mit der Maxeon® 3 Technologie vor. Die ersten 400 Watt Solarmodule sind aktuell die leistungsstärksten Module der Welt für das Eigenheim.

Rekordverdächtig hoch hinaus mit 104 monokristallinen Zellen aus der 3. Maxeon Generation

SunPower Module im Vergleich auf 25 Jahre

Dank der rekordbrechenden Zelltechnologie und innovativer Forschungs- und Entwicklungsarbeit von SunPower ist es nun möglich noch mehr Leistung auf gleicher Fläche zu installieren als je zuvor. Außerdem besitzt das neue Solarmodul ein kompaktes Maß von 1,69 x 1,05 Meter und einen Wirkungsgrad von 22,6 %. Dadurch kannst du bis zu 60 Prozent mehr Energie durch den Einsatz des 400 Watt Solarmodules produzieren (Im Vergleich zu einer herkömmlichen Solaranlage in einem Zeitraum von 25 Jahren).

“SunPower führt das weltweit erste 400-Watt Modul für Privatanwendungen ein, während die meisten Hersteller die 300-Watt Grenze für private Installationen knapp überschreiten. […] Unser fortwährend wachsendes Produktportfolio bringt beispiellose Werte auf den Weltmarkt und ist mit keiner anderen derzeit verfügbaren Solartechnologie für Privatanwendungen verlgeichbar.“

Jeff Waters,

CEO der SunPower Technologie Geschäftseinheit

Einzigartige SunPower Maxeon-Zellen für maximale Erträge

SunPower bietet mit den Solarzellen der Maxeon-Technologie hohe Leistungen und Zuverlässigkeit. Die Maxeon Zellen, welche im Silicon Valley entwickelt werden, sind auf einem soliden Kupferfundament aufgebaut. Dieses Kupfer auf der Rückwand sorgt für maximale Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit. Deshalb sind die SunPower Module praktisch unempfindlich und können sich mit der niedrigsten Degradationsrate in der Photovoltaik-Branche auszeichnen. Überdies verbinden drei starke Anschlüsse mit eingebauter Zugentlastung die Zellen und gleichen tägliche Temperaturschwankungen aus. Außerdem befinden sich auf dem Antireflexglas keine Kontaktgitterlinien. Dadurch können SunPower Maxeon Solarzellen mehr Sonnenlicht absorbieren.

Vorteile der SunPower Maxeon Zellen 3. Generation

Das denken wir über die neuen 400 Watt Solarmodule

Die Maxeon Produktlinie mit einer Nennleistung von 400 Watt bietet Eigenheimbesitzern optimale Möglichkeiten zur Dachauslegung. Vor allem Hausbesitzer mit kleineren Dachflächen profitieren von dem Hochleistungsmodul mit dem branchenführenden Wirkungsgrad und der hohen Leistung pro verfügbare Fläche. Auch preislich sind die neuen SunPower 400 W Module attraktiv. Übrigens gibt es die SunPower Solarmodule in den USA bereits mit 415 Watt. Des Weiteren soll gegen Ende des Jahres eine all black Version der 400 Watt Solarmodule und in Deutschland folgen.

Technische Daten des SunPower 400 Watt Solarmoduls (SPR-MAX3-400) auf einen  Blick:

  • Nennleistung 400 Watt
  • Modulwirkungsgrad 22,6 %
  • Leistungstemperaturkoeffizient −0,29% / o C
  • 104 monokristalline Zellen
  • 6000 Pa Schneelast / 4000 Pa Windlast
  • Abmessung 1690 x 1046 x 40 in mm (L x B x H)